Schenke dir Lebensfreude & mach dich zum wichtigsten Menschen in deinem Leben

Fragst du dich manchmal am Abend: 

«Was? Ist dieser Tag schon wieder vorbei? Ich bin nur rumgehetzt.»

Sorgst du zuerst für alle anderen und DU kommst auf dem letzten Platz dran? Denkst du: «Wo bleib ich eigentlich? Wo haben meine Träume & Bedürfnisse Platz in meinem Tag?» 

Findest du dieses non-stop Rumgerenne & diesen Stress alles zu erledigen einfach nicht mehr lustig? «Was soll das alles? Bin ich nur hier, um zu arbeiten & meine Rechnungen zu bezahlen?» 

STOPPE DAS HAMSTERRAD & ÄNDERE DEIN LEBEN JETZT!

Du steigst aus dem Hamsterrad in DEINEN Tag,

den du dir mit einem Lächeln so gestaltest, wie es für DICH stimmt! 

Es ist dir ganz klar, was du willst:

Von der grossen fetten Lebensvision, bis zum ganz normalen Alltag 

Mit Meditationen entdeckst du deine Superkräfte in dir 

Damit du wirklich dranbleibst DICH & deine Bedürfnisse

zur Priorität zu machen, bekommst du live Unterstützung! 

Du behandelst dich, wie deine allerbeste Freundin &

trägst bewusst Sorge zu deinem Körper, deinem Tempel


«Mach heute etwas, für was dein zukünftiges Ich dir danken wird»

Deine grosse Vision

Deine Wünsche & Träume sind glasklar vor dir, bestellt mit ganz viel Spass & Kreativität.

Die Stimme des Herzens

Mit Meditationen zapfst du deine innere Weisheit an & bekommst Antworten auf all deine Fragen! 

Dein Körper, dein Tempel 

Du wählst bewusst, wie du deinen einzigen Körper mit Gedanken & dem, was du isst, behandeln willst. 

Blitzblank & aufgeräumt

Stell dir vor, wie es sich anfühlt: Deine äussere Umgebung & dein Inneres sind aufgeräumt & geputzt!

Journaling - Schreiben

Entdecke die Superkräfte des Schreibens! Damit entfaltest du dein volles Potential!

Dein eigener Morgenzauber

Tanke Energie & Freude auf in deiner ganz persönlich gestalteten Zeit als Geschenk für DICH.


«Beim Schreiben verbindest du dich mit deiner Seele & der tiefen Weisheit in dir!»

Vor über 20 Jahr stand ich das erste Mal am offenen Grab eines Freundes. Er war 23, als er in einer Lawine ums Leben kam. So viele Fragen, soviele WARUM's, so viel Wut darüber, dass das überhaupt passieren «darf». Unser Leben ist endlich, das ist eine Tatsache. Wir wissen nicht, wie es genau wird, wenn wir gestorben sind, aber wir haben es voll und ganz in der Hand, wie wir UNSER LEBEN HEUTE LEBEN und morgen und übermorgen... aus den Tagen werden Wochen und daraus entstehen Monate und dann Jahre. 

Ich hatte in den folgenden 10 Jahren leider viel zu viel Beerdigungen meiner Freunde erlebt. Im 2005, als eine Freundin 25jährig an einem Herzinfarkt starb, hatte ich echt genug! Das war der Moment, wo ich ganz bewusst entschieden habe, dass ich ab jetzt mein Leben nur noch so leben, wie ICH will! Sowenig Kompromisse wie nur möglich. Träumen und dann Gas geben, um diese zu verwirklichen. Meine Tage so gestalten, damit es mir gut geht, nein lieber sensationell! 

Weil morgen, morgen hört mein Herz vielleicht auf zu schlagen, also geniesse ich mein Leben HEUTE und JETZT vollumfänglich mit all meinen Sinnen, in voller Farbe und in seiner ganzen grossen Grösse.

Ich habe jedes Jahr immer noch genauer herausgefunden, was ich will. Ich bin inzwischen die beste Freundin meiner Intuition und meiner inneren Stimme höre ich ganz genau zu. Ich mache was ich will, sage, was ich denke und nehme mir, was ich brauche. Waaas? Das ist doch egoistisch!? Selbstlos sein ist doch eine schöne Sache! Sich für andere aufopfern gehört doch dazu.

Natürlich geht es nicht darum, selbstverliebt und egoistisch, wie ein Bulldozer alle niederzufahren, der einem in die Quere kommt. DAS mein ich sicher nicht.

Mein Ziel ist es, dass ich am Abend mit einem Lächeln auf meinen Tag zurückschauen kann. Wo ich die Menschen getroffen habe, die ich will und nicht weil ich gedacht hätte, dass ich sollte und müsste. Ein Tag, wo ich Zeit für mich gehabt habe, meine Gedanken konnten spielen, ich habe die kleinen Momente genossen, das beste Essen genossen (auch wenn ich für mich alleine koche wird dekoriert und angerichtet : ) Klar macht das einen Unterschied aus!) und ich habe auch sonst gut zu meinem Körper geschaut. Weil der ist absolut genial und zudem nur einmal vorhanden. Umziehen geht nicht, darum kümmere ich mich um ihn...oder sie? : )

Indem ich mich zur Priorität in meinem Leben mache, habe ich mehr Energie, mehr zu geben, mehr Spass und Musse mit allen, die meinen Weg kreuzen oder mit mir zu tun haben. Ich bin viel die angenehmere Zeitgenossin, Weggefährtin, Partnerin, Kundin, Gastgeberin... wenn ich MIR und meine gute Laune nicht dem Zufall überlasse.

Lass uns auf unsere Gefühle hören. Was sich nicht gut anfühlt, wird aussortiert. Geniessen, was sich gut anfühlt, macht uns zu glücklichen Menschen gefüllt mit Freude! Ich habe im letzten Jahr endlich herausgefunden, dass genau DAS meine Leidenschaft ist: DIR zu zeigen, wie du deine innere Weisheit anzapftst, deine unendliche Quelle an Energie und Lebensfreude in dir und dir von all den Tricks und den Werkzeugen zu erzählen, wie du das für dich in deinen Alltag einbauen kannst.

Dir selber Sorge tragen, deinen Energie- & Lebensfreudetank täglich auffüllen, antstatt ihn aussaugen zu lassen, deinem Körper und deiner Seele nur das Beste zu gönnen und. Das ist Ziel dieses 6 Wochen Kurses! 

«Queen of joy» nennen mich meine Coachin und meine Mastermind-Ladies, mit denen ich das ganze 2017 zusammen unterwegs bin. Ich fühl mich sehr geehrt über diesen Namen. Es ist wirklich mein Grundgefühl auf diesem wunderschönen Planeten. Ich bin davon überzeugt, dass es uns ALLEN etwas bringt, wenn wir uns auf die liebe Liebe, den Frieden, Sonnenschein, Liebenswürdigkeit und die Lebensfreude konzentrieren. 

Ich weiss, es passieren schreckliche Dinge auf unserer Welt. Aber es hilft einfach gar niemandem, wenn man deshalb hässig, wütend und traurig in der Ecke sitzt. Wir alle können einen Beitrag leisten, diese Welt ein kleines bisschen heller und besser zu machen, in dem wir uns zuerst um uns SELBER sorgen und dann unsere Energie ins Welt verbessern investieren!  

Steig aus dem Hamsterrad aus in dein glückliches Leben, gefüllt mit Spass und Freude. Klingt das einfach zu kitschig? Zu gut, um wahr zu sein? Du hast das verdient! Echt! Du bist die wichtigste Person in deinem Leben. Du bist deine beste Freundin, oder dein bester Freund vom Moment der Geburt an bis zum Moment, wo du dich wieder verabschiedest von dieser Welt. Wie lange dein Spiel des Lebens dauert ist geheim. Also looos und mach jeden Tag zu einem guten Tag, weil DU AM LEBEN BIST! 

Stell dir vor, dass du am Montag mit einem Lächeln in die neue Woche startest. Weil du weisst, dass du für deine gute Laune selber verantwortlich bist. Weil du dein Leben liebst. Weil du weisst: Jeder Moment klein oder gross ist so wertvoll! 

Stell dir vor du behandelst deinen Körper als deinen Tempel, in dem du während dieses Lebens drin lebst. Du kannst nicht umziehen. Darum schenke dir nur das beste Essen und die besten Gedanken...weisch wie geht es dir gut dabei! 

Stell dir vor, dass du fremde Personen auf der Strasse anlächelst, den Kassierer im Supermarkt wie dein bester Freund behandelst und dänn? Bekommst du die ganze positive Ladung zurück. Es ist wie Magie, wie ein Paralleluniversum. Du wirst über die Strasse gebeten, jemand hält die Bustür für dich offen, du bekommst ein Lächeln zurückgeschenkt.... das Leben ist ein Spiel!! Und du entscheidest, ob du im hässig-gestresst-traurigen Team mitspielen willst, oder dich für's Regenbogen-Glitzer-Zauberteam entscheidest. 

Denkst du jetzt: «Sorry, Ronja, du bist sooo eine kitschige Träumerin, halt doch einfach mal die Klappe!!»? Hey, DU hast bis hierhin gelesen : )! Und ja, ich bin definitiv eine Träumerin. Darum hab ich eine kleine Geschichte für dich:


EIN ALTER CHEROKEE-INDIANER ERZÄHLT SEINER 

ENKELIN ÜBER DEN KAMPF, WELCHER SICH IN ALLEN MENSCHEN ABSPIELT. 

Er sagt: «Es läuft ein Kampf zwischen zwei Wölfen in uns allen. Einer ist das Böse - Er ist Wut, Eifersucht, Sorgen, Geiz, Arroganz, Selbstmitleid, Schuld, Hass, Lügen, falscher Stolz und Ego.»

«Der andere ist das Gute - Er ist Freude, Frieden, Liebe, Hoffnung, Bescheidenheit, Zuneigung, Empathie, Grösszügigkeit, Wahrheit, Mitgefühl, Passion und Vertrauen.»

Die Enkelin denkt ein paar Minuten darüber nach und fragt dann ihren Grossvater: «Welcher gewinnt?»

Der alte Cherokee antwortet, «Derjenige, den du fütterst.»


Komm, wir geben den guten Gefühlen Futter! Komm wir konzentrieren und fokussieren uns auf das GUTE, die Dinge, wo du dankbar bist dafür. Auf die Menschen, die du liebst. Auf die Sachen, die gut laufen... Lass uns GROSS träumen! Komm lass uns denken, dass alles möglich ist! Wieso nicht ich? Wieso nicht du? Klar! Wieso nicht daran glauben, dass all die grossen Träume Realität werden?  

Komm, wir machen das zusammen! Komm in die joyismycompass-Gruppe, wo superlässige Powerladies (es hat auch ein paar Herren und die sind auch herzlich willkommen!!) mehr FREUDE in ihrem Leben wollen. Nicht per Zufall, sondern weil sie sich dafür ENTSCHEIDEN! Jeden Tag von neuem! 

Mach mit bei diesem 6 wöchigen Erlebnis mit tonnenweise Inspiration, supertollen Übungen, Meditationen, Magie, Glitzer und Sachen, die du in deinen Alltag einbauen kannst. Uuuund falls eine Übung dir nicht passt, kannst du sie locker auf die Seite schnippen...aaber zerscht usprobiere, gäääälllll!!!! Versprochen? 

Uuund falls du dich in die eine oder andere Übung «verliebst» und regelmässig davon profitierst, haben wir beide gewonnen! 

DU entscheidest, was für dich funktioniert! DU bist dein eigener Guru. Lass dir von niemandem vorschreiben, wie du dein Leben zu leben hast! DU bis die Hauptdarstellerin in deinem Lebensfilm. Und das BESTE daran: Du bist auch die Regisseurin und die Produzentin UND du schreibst das Drehbuch selber. DU hast dein Leben in der Hand!  

ICH FREU MICH AUF DICH! DU KANNST JEDERZEIT ANFANGEN DAMIT!

Du klickst auf den Knopf und bezahlst via paypal. Nach dem Bezahlen bekommst du ein Willkommens-Email mit der Einladung zur geschlossenen Facebookgruppe. Du bist nicht auf facebook? BITTEEE kreiere einen Account mit einem Blüemli als Profilbild oder was du willst, damit dich niemand von deiner alten Schule findet. Es lohnt sich so fescht, damit du die Magie der Gruppe geniessen kannst, dich austauschen, ermuntert, angefeuert und ganz fescht inspiriert werden. 

Danach bekommst du ab dem folgenden Montag jeden Tag ein email für 44 Tage oder ebe 6 Wochen.  Jedes email enthält ein passendes Zitat und dem Wochenthema, der Tagesaufgabe... das kann eine Meditation sein, etwas zum Aufschreiben, überlegen, kreieren, ... und dann erzählen wir uns von unseren Gedanken, Träumen, Plänen, ... was uns im Weg steht und was auch immer dich beschäftigt. 

Das ist alles, was du wissen musst : ) Hast du eine Frage? Schreib mir ein email: ronja@ronjasakata.com

Sharing is caring