• Home
  • |
  • Blog
  • |
  • Kreiere eine Morgenroutine, die dich glücklich macht

Am Morgen frisch und froh aufstehen mit einem glücklichen Lächeln auf dem Gesicht, voller Energie und guter Laune, DAS ist das Ziel, oder? : )

Du kennst mich hoffentlich inzwischen genug gut, dass du weisst, dass ich solche Werbefilm-Stereotypen überhaupt nicht unterstütze.

Bist du ein Morgenmensch oder eine Nachteule? Oder mal so, mal so? Ich weiss noch, wie ich ALLES verfluuuucht habe, weil ich für meinen ersten Temporärjob nach dem Studium in Schachen HINTER Luzern, um 5:45 aufstehen musste. Diese 5 auf meinem Wecker machte mich jeden Tag hässig. (Das war vor hmmmm... 17 Jahren : )) Ich hechtete vom Bett aus dem Haus und hatte zum Glück nochmals das Bänkli der SBB als Bett mit dem Wecker gestellt unter meinem Ohr und dem GA auf dem runden Tischli. Bis Luzern schlief ich meistens sehr tief. Frühstück im Tram. Ah und noch das 20min lesen...bis zum HB war ich damit durch und hatte alle Schrecklichkeiten des Tages im Kopf und im Herz.

Und jetzt? Ich gehe am allerliebsten um 20:00 Uhr ins Bett, wenn es 21:00 wird ist es spät und noch später geht NICHT : ) weil ich ja früh aufstehen WILL. Die Ronja aus 2003 hätte mir eine Ohrfeige gegeben, wenn ich ihr gesagt hätte: "Schätzeli, du wirst mal freiwillig 4:44 aufstehen, einfach, weil du es lässig findest am Morgen Zeit für dich zu haben."

Aktuell (und glaub für immer) ist mein höchstes Ziel 8 Stunden Schlaf. Da bleibt bei der Bettzeit nicht viel Spielraum, falls ich früh aufstehen will. Du siehst... das ist bei mir keine abgeschlossene Diskussion mit mir selber, auch den Inhalt meiner Morgen Magie passe ich laufend an. Ich habe schliesslich mit gar niemandem einen Vertrag unterschrieben, ausser mit MIR! Ich bin niemandem Rechenschaft schuldig, nur MIR. Was ich am Morgen alles für mich mache, erzähle ich dir im Video.

Schau dir das Video an und finde heraus, was DIR gut passt. Wie du DEINEN Tag starten willst. Wieviel Zeit du dir schenken willst und was du in dieser Zeit wichtig findest. Ich bin sehr gespannt auf deine Morgen (oder Abend) Magie-Kreation! Teilst du sie auf Insta und taggst mich mit @ronjasakata? Oder schreibst du sie in die Kommentare? Oder kommst du in die Joy Academy, wo eine ganze grosse Masterclass sich um dieses Thema dreht und wir uns in der zaubrigen Gruppe über genau solche Themen unterhalten und uns gegenseitig inspirieren? Mit gleichgesinnten Menschen unterwegs zu sein tut so gut und dabei dein individuelles, ganz persönliches Traumleben herausfinden und dann Schritt für Schritt kreieren, das ist das BESTE!

Melde dich hier an.

PS: Viel Spass beim Joyometer ausfüllen und mit den Joykärtchen für Freude zu sorgen. : )

Weitere Posts

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Melde dich für meine wöchentlichen Joybrief an

>