Kreiere ein Visionboard & bestaune es jeden Tag…

...und ich verspreche dir, Dinge darauf werden wahr, schneller, als du zu träumen wagst. Warum? Hä? Säg? Wegen ein paar Bildlis auf einer Leinwand?

Weil du dich darauf fokussierst, was du dir wünschst. Und dänn siehst du plötzlich auf Ricardo genau so einen Designer-Sessel, den du dir aufs Visionboard geklebt hast und gedacht hast, dass du dir den eh nie leisten kannst...

Weil du die Augen offen hast und wie einen neuen Filter über deine Wahrnehmung legst. Ganz vergnügt bist du am Ausschau halten, wo das nächste Wegzeichen ist (wie beim Wandern in den Bergen) und du freust dich wie ein Rumpelstilzli, wenn du einen neuen Hinweis kriegst, wo eine Türe aufgeht...

Was Zeichen? Hinweis? Was redsch duuu? ;) :) Du wirst es sehen. Und falls du Hilfe brauchst, komm in die Joy Academy, da bekommst du alle Unterstützung, die du brauchst, um deine Träume zu verwirklichen!

Das was du jetzt zu tun hast: Zuerst herausfinden, was du WILLST. Das ist das oberste Gebot: Es dürfen nur Dinge auf dein Visonboard, die du wirklich erleben willst, erfinden, kreieren, lernen, kaufen, ausprobieren... etc. Alles Dinge, die dir ein grosses Lächeln aufs Gesicht zaubern. Bilder, Wörter, Fotos, Zeichnungen, Grafiken... klebe, pinne, magnetle alles auf dein Visionboard. Ich liebe grosse Leinwände und brauche nur Heftlis, Schere und Leimstift. Aaaber du weisst, was ich als nächstes Sage: Du machst es so, wie DU willst!

Zeigst du mir dein Visionboard in der Gruppe? Das wäre sooo cool! Ich zeig dir sicher mein Neues, das ich nächstes Wochenende machen werde. Und ich zeige dir das von 2019 und 2018 und 2017 :) immer das Neuste finde ich das Schönste. :)

Schönen guten Wochenstart! Eine NEUE Woche, neues Glück, neue Ideen, neue Möglichkeiten: Juhui!

Herzlich,

PS: Viel Spass beim Joyometer ausfüllen und mit den Joykärtchen für Freude zu sorgen. : )

Sharing is caring
>