Positive Affirmationen am Morgen machen meinen ganzen Tag viel besser!

Ein Hoch auf dich, wenn du noch nie von Affirmationen gehört hast und trotzdem weiterliest. Gwundrig sein ist immer der erste Schritt, um etwas neues zu lernen! Ich bin der grösste Fan von Werkzeugen die gratis sind, viel Wirkung haben UND du ganz geheim für dich anwenden kannst. Du musst das niemanden verraten, was du «für komisches Zeugs machst» und kannst es als deine «Geheimwaffe» für Fokus, gute Laune und einen guten Tag einsetzen.

Affirmationen sind nichts Spezielles. Wir sind uns sehr gewöhnt ständig negative Affirmationen zu brauchen. Wie oft hörst oder denkst du Sätze wie:

«Oh das schaffe ich sowieso nicht!»
«Das klappt sicher nicht!»
«Da muss ich sehr vorsichtig sein!»
«Traue keinen Fremden!»
«Uiii, das kann ich nicht...»
«Es hat sicher keinen Platz mehr für mich...»

... diese Liste könnten wir noch lange weiterführen, gäll?

Lass uns all diese Aussagen über Bord werfen. Sie helfen uns wirklich nicht weiter auf unserem Weg in unsere gloriose Zukunft! Anstatt diese oder DEINE Liste zu wiederholen und dich runterzuziehen, schreiben wir besser deine Lieblings-Aussagen um! Deal?

Die obigen Sätze könnten dann so daherkommen:

«Ich kann alles erreichen, was ich will, einfach Schritt für Schritt!»
«Alles wird sich wunderbar fügen für mich!»
«Ich bin voll präsent, ich bin umsichtig und das wird alles gut über die Bühne gehen!»
«Ich vertraue meinem Bauchgefühl und dass es gute Menschen gibt auf dieser Welt!»
«Ich lerne jeden Tag dazu und verbessere meine Kompetenzen!»
«Für mich hat es sicher genau noch Platz!»

...findest du das unaushaltbar kitschig? Oder wunderbar? Oder einfach zuviel des Guten?

Positive Aussagen während deinem Tag zu repetieren, das ist alles. Deine Gedanken mit positiven Affirmationen aufzufüllen ist vor allem am Morgen sehr effektiv. Du machst dir deine Absichten für deinen Tag klar. Vielleicht sogar vor deinem Badezimmerspiegel, du sagst dir direkt ins Gesicht: «Komm wir machen uns heute eine guten Tag!» (Schaffst du es zu sagen: «Ich liebe dich!»? Zusatzpunkte für dich, wenn du da locker ja sagst!) 

Du willst dir nicht solche sülzigen Dinge in den Spiegel sagen? Dann wähl doch eine Affirmation, die dir zu 100% entspricht! Jeden Morgen sagst du dir sie laut oder du flüsterst sie «dir zu» oder du schreibst sie auf den Badezimmerspiegel oder auf einen Postit-Zettel, ein Zädeli in deinem Portemonnaie, in deinem Auto… du siehst, die Möglichkeiten sind endlos!

Hier hast du ein paar zur Auswahl:

  • Schritt für Schritt erreiche ich meine Ziele.
  • Ich bin auf meinem Weg, meine Träume zu erfüllen.
  • Heute ist ein guter Tag, ich mach mir heute einen guten Tag.
  • Ich gebe heute mein Bestes.
  • Ich habe ZEIT.
  • Heute treffe ich wunderbare Menschen und Situationen an. 
  • Ich bin genau so richtig, wie ich bin.
  • Ich kreiere mein Traumleben Schritt für Schritt. 
  • Ich bin fokussiert. 
  • Ich kreiere heute Lebensfreude, für mich und alle Menschen, die ich antreffe. 

Das ist nur eine klitzekleine Ideenliste. Du kannst Affirmationen auf Google oder auf Pinterest finden. Ich habe dir eine englische und eine deutsche Liste zusammengestellt.

Das allerwichtigste ist, dass du deine Affirmation lässig findest und dass du dir sie am Morgen vorliest, wie wenn du dein liebstes Sportteam anfeuerst.

Hier feuerst du DICH an und DU bist DEIN grösster Fan, deine grösste Fänin!

Falls du findest, nein, das bin ich nicht. Dann sag doch deine Affirmation trotzdem sehr anständig und nett zu dir.

Alles zusammengefasst: Aufmunternde Sätze für dich am morgen. FERTIIIIG. Das ist alles, was du wissen musst.

Natürlich kannst du auch noch tausend Bücher lesen und die wissenschaftliche Begründung der positiven Psychologie ergründen, wieso diese kleine Übung einen grossen Einfluss auf dein Wohlbefinden hat. Du kannst es aber auch einfach ausprobieren. Passe deine Affirmation laufend an und wechsle sie aus, wenn du sie langweilig findest. Vielleicht hast du auch mehrere, die im Einsatz sind? Schaudie ganze Sache als ein Spiel an und spiel das Spiel mit Leichtigkeit und im Idealfall mit einem (belustigten?) Lächeln auf deinem Gesicht.

Ok? Hast du Fragen? Frag in den Kommentaren in der gratis Joy- Facebookgruppe.

Du willst weitergehen als ein paar kleine Affirmationen am Morgen? Dann komm in die Joy Academy und tanke Inspiration für ein ganzes Jahr! An deinem Mindset, an deiner Einstellung zum Leben zu arbeiten ist eine Entscheidung von der du dein ganzes Leben profitieren wirst. Die Zeit und das Geld, das du investierst, lohnt sich tausendfach! Die Klarheit zu haben, was du wirklich willst im Leben ist Gold wert. Diese grosse Vision Tag für Tag in deinen Alltag einbauen, damit du sie auch wirklich erreichst, das ist unbezahlbar. Diese grosse Vision ist aber nicht irgendeine Standardvision, sondern DEINE ganz persönliche. Du räumst dein Hier und Jetzt auf und kreierst deine Gewohnheiten und Gedankenwege so, dass du voll und ganz in deinem Cockpit verankert bist. DU fliegst dein Flugi. Oder DU steuerst dein Schiff. Du entscheidest! Je freier du bist von altem Bagage und falschen Erwartungen, desto einfacher geht das. Vollgas voraus! Dies ist DEIN Leben und DEINE Zeit. Mit der Unterstützung der Joy Academy Gruppe und von mir schaffst du dein Denken so zu ändern, dass du einfach auf Erfolgskurs bist! Klingt das zuuuu abgehoben, aber schono guet? Melde dich bei mir: ronja@ronjasakata.com oder 0797744543. Ich freue mich von dir zu hören und beantworte dir alle Fragen und diskutiere mit dir alle Zweifel. Nei, ich tuen dich nöd überschnurre zum mit machen. Das entscheidest natürli DU! Du brauchst keine Extrainfos? Hier kannst du direkt buchen. Die Joy Academy und alles was du darin ausprobierst und anwendest und lernst wird garantiert dein Leben in ein Fest verwandeln.

Herzlich

P.S. Hast du den Joyometer schon ausgefüllt?

Sharing is caring
>